Status:

Von der Raupe zum Nachtfalter: Diese Metamorphose stand sinnbildlich für die Eröffnung des KOKON Corporate Campus. Die ausziehbare Einladungskarte wurde zur analogen Animation in glänzender Tag-Nacht-Stilistik. Mit diesem Key Visual konnte sich die Marke und der Standort, in seiner Exklusivität als erste Adresse am Werk- und Finanzplatz Liechtenstein, klar positionieren.

Um das umfangreiche Angebot des Liechtensteiner Internet-Service-Providers für Privat- als auch Businesskunden verständlich zu präsentieren, wurde die Produktpalette neu gruppiert, wobei jede Gruppe einen unmissverständlichen Namen erhielt: von supra.privat über bis zu supra.business. Dass die Website technisch alle Stücke spielt, ist ohnehin klar. Nun aber präsentiert sich supra.net userfreundlich, übersichtlich und in jeder Hinsicht „State oft he Art“.

Die traditionelle Ornamentik der Appenzeller diente als Inspiration für das Hauptsujet der Appenzeller Weine: Berg, Luft, Sonne, Mond, Stern – diese universellen Zeichen spiegeln die Nähe zur Natur sowie deren Einflüsse auf das Produkt wider. Die Etiketten bilden eine markante, miteinander harmonierende Serie in Symbolik, Typografie und Farbe.

Mit dem Relaunch von Martigenuss haben wir eine individuell zugeschnittene Software für Business Catering entwickelt: das "Smarti-Menue". Über die App lassen sich Speisen nicht nur vorbestellen – die User können sie auch bewerten, kommentieren und sich darüber austauschen. Die erfassten Daten dienen zur Verbesserung der Menüs und damit zur Steigerung der Kundenzufriedenheit.

Die krönende Vereinigung von Frucht und Alkohol im 333 Hafelebrand begleiten wir seit der Idee 2013 mit Branding, Design und Markteinführung. Spitzenrestaurants und Vinotheken begeistern sich für die Stimmigkeit von Qualität und Optik, für die eine Reduktion auf das Wesentliche entscheidend ist.

Inspiriert von Architektur und Raum haben wir eine neue visuelle Identität für den Architekten Daniel Eggenberger entworfen. Getragen wird das Design von einer klaren typografischen Struktur, die für Einfachheit und Intelligenz steht – zentrale Tugenden der Baukunst.
archraum.ch

Cuba Club International ist ein führendes internationales Netzwerk für Unternehmer. createsense betreuet diesen Exklusivkunden in allen Bereichen von Event bis Online Cigarshop seit der Gründung umfassend bis zum eigenen Cigarshop.

Für das exklusive Netzwerk 21inet der Fritz Kaiser Group, das weltweit als Plattform im Finanzdienstleistungssektor allererste Adressen von Vermögensverwaltern vertritt, durften wir zum Start in St.Moritz eine exklusive Publikation in Form eines Buches entwickeln und realisieren.

Anfang 2015 betraute uns Bob De Fries mit dem Relaunch von FairBetreut. Das Signet und die Bildsprache, die wir dafür entwickelt haben, spiegeln Ethik und Humanität wider. Denn beim professionellen Case- und Care-Management im Pflegebereich steht die Würde des Menschen stets im Mittelpunkt.
fairbetreut.com

Feine Ästhetik gepaart mit perfektem Handwerk: Beim Traditionsunternehmen Schwab Küchen muss jeder Handgriff passen. Dieser Maßstab gilt auch für die Positionierung als Premium-Marke im Interior-Bereich. 2014 haben wir den neuen Webauftritt von Schwab Küchen realisiert: Mit einer auf das Wesentliche reduzierten Nutzeroberfläche und einem angepassten, einfach zu bedienenden Content-Management-System. So sind Form und Funktion stilvoll miteinander vereint.
schwab.at

create-sense steht für interdisziplinäre Kommunikation: Wir geben uns nicht mit klassischem Design zufrieden, sondern entwickeln intelligente Plattformen und ganzheitliche Lösungen für unsere Kunden – von der Idee zum Konzept zum fertigen Produkt. Was zählt, ist ein prägnantes, unverwechselbares Erscheinungsbild – an analogen wie digitalen Schnittstellen. Denn das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.

MARTIGENUSS
schmidwetli
KOKON CC
beck
archraum
MARTIGENUSS
schmidwetli
KOKON CC
beck
archraum
Projekte


Martigenuss

Mit frischer Optik, ästhetischer Haptik und stetem Blick auf Ordnung und Übersichtlichkeit: So gelingt die Positionierung von Martigenuss als führendes Unternehmen in Sachen Business Catering und anspruchsvoller Personalverpflegung – abgestimmt auf den digitalen Bereich und kombiniert mit allen klassischen Kommunikationsmitteln.


Schmid Wetli

In der traditionsreichen Weinbaugemeinde Berneck betreibt die mehrfach ausgezeichnete Winzerfamilie Schmid Wetli ihr Handwerk frei nach der Maxime: Das Winzerleben ist ein Glück! Aus ihren vergärten Trauben entstehen bestechende Weine, die zu echten Persönlichkeiten heranreifen. Auch das Kommunikationskonzept schmiegt sich an den Charakter der einzelnen Weine an – in ebenbürtiger Typografie, Bild- und Formensprache.


KOKON Corporate Campus

Für die Beck Immobilien Holding AG konzipierten wir von Beginn an die Kommunikationsstrategie. Wir begleiteten die Entfaltung des neuen Werk- und Finanzplatzes in Liechtenstein. Zentral war dabei die sorgfältige Entwicklung der Marke für Investoren, Medien, Mieter und Partner, um den KOKON Corporate Campus nachhaltig im Bewusstsein zu verankern.


Beck Holding

Als kreativer Partner der Beck Holding in Sachen Immobilien, Finanzen und Network realisieren wir vielfältige Aufgaben – von außergewöhnlichen Projekten für Investoren über Onlineshops bis hin zu Public Relations. Im Zentrum steht dabei immer das Standortmarketing für den Werk- und Finanzplatz Liechtenstein im 21. Jahrhundert.

Arbeitsweise


Brand Hexagram

Struktur, Bildwelt, Sprache, Farbe, Typografie und Grafik: Alle diese Komponenten beeinflussen das Erscheinungsbild. Sie erzeugen eine visuelle Identität, die flexibel auf verschiedene Medien angewandt werden kann. Damit bildet das Brand Hexagram das Fundament der visuellen Kommunikation.


Brand Space

Ein Netz von Beziehungen umspannt Menschen ebenso wie Marken. Doch dieses Netz wird ständig neu gewebt, soziale und virtuelle Wirklichkeiten vergrößern sich täglich. Der Brand Space ist der Versuch, dieses Netz auch jenseits von klassischer Kommunikation abzubilden. Unsere Aufgabe liegt darin, den Brand Space durch Technologie und Know-how mit Leben zu füllen.


Harry Marte
Creative Consultancy

Seit 1981 im Bereich Creative Consultancy selbstständig, arbeitet Harry Marte überregional für renommierte Unternehmen und Agenturen. 2015 hat er createsense gegründet, um seine Leistungen in einem gesamtheitlichen Rahmen anzubieten.

+423 373 01 31
hm@create-sense.com

CREATION MAKES SENSE
Industriestrasse 4
9487 Bendern
Liechtenstein
CREATION MAKES SENSE Est.


Lukas Gächter
Film & Fotografie


Thomas Scherrer
Konzeption & Development / IT

+43 664 194 08 00
ts@create-sense.com

CREATE SENSE
Austrasse 30
6832 Sulz
Österreich
CREATE SENSE — t.scherrer


Michael Marte
Konzeption & Design

+43 650 636 81 01
mm@create-sense.com

CREATE SENSE
Badgasse 14/9
1090 Wien
Österreich
CREATE SENSE — m.marte